Wie wähle ich einen Rollrucksack aus?

Wenn Sie recherchieren, welchen Rucksack mit Rollen Sie kaufen sollten, sollten Sie die folgenden Kategorien berücksichtigen:

Wie wähle ich einen Rollrucksack aus?


1. Materialien
Zunächst einmal möchten Sie, dass das Material des Rucksacks stark und langlebig ist. Der Rucksack mit Rädern kann als Handgepäck-Rucksack und die Räder als Koffer verwendet werden.

In beiden Fällen benötigen Sie vom Material Wasserfestigkeit und einen gewissen Reibungswiderstand. Und es muss atmungsaktiv sein.

Die Reißverschlussschiene und der Griff sollten robust sein und einen einziehbaren Koffergriff haben. Offensichtlich sind ein starker Radrahmen und eine gute Stütze erforderlich, um zu verhindern, dass die Tasche umkippt, wenn sie aufrecht steht.

2. Haltbarkeit
Ihre Reise ist kontinuierlich, daher muss der von Ihnen gewählte Rucksack auch ein nachhaltiges Produkt sein, kein Einmalprodukt.

Hier zeigt sich die Haltbarkeit, die sich auf die verwendeten Materialien und die Struktur der Tasche auswirkt. Vermeiden Sie es, den Beutel zu füllen und lassen Sie ihn so viel wie möglich lüften, um den Rucksack gesund zu halten. Versuchen Sie, schmutzige Schuhe in eine separate Tasche im Koffer zu stecken, oder stecken Sie sie außerhalb des Koffers.

Wie wähle ich einen Rollrucksack aus?


3. Abmessungen
Die Größe des Rucksacks richtet sich nach den eigenen Bedürfnissen. Jeder möchte wissen, was die perfekte Größe ist. Keine Rucksackgröße ist besser als die andere. Wichtig ist, dass dein Rucksack zu deinem Körper passt.

Die IATA-Abmessungen für Handgepäck betragen 22 Zoll x 18 Zoll x 10 Zoll. Wenn Sie die Rucksackgröße mit dieser Standardgröße vergleichen, denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie Ihren Rucksack voll packen, die unten angegebene Größe überschreiten können und die meisten Fluggesellschaften tatsächlich strengere Beschränkungen haben.

Unter normalen Umständen ist die Größe der Rollentasche etwas größer als die Größe eines gewöhnlichen Rucksacks. Wenn Sie erwägen, eine Rollentasche mitzuführen, achten Sie bitte auf die spezifische Größe.

4. Komfort
Wenn Sie sich nicht verirren oder mit einem größeren Rucksack wandern, ist es unwahrscheinlich, dass Sie mehr als ein oder zwei Stunden mit Ihrem Rucksack verbringen werden. Einige Rucksackmarken werden jedoch mehr auf den Komfort des Rucksacks achten, insbesondere im Rückenbereich. Bessere Marken bieten verstellbare Rückenlehnenstrukturen zur Anpassung an unterschiedliche Höhen.


Wie oben erwähnt, sind Atmungsaktivität und Polsterung immer die grundlegenden Eigenschaften eines guten Rucksacks. Auch die positiven Zeichen von verstellbaren Hüft- und Brustgurten kannst du in Betracht ziehen. Der letzte zu berücksichtigende Faktor ist der Komfort der Hüfträder beim Tragen als Rucksack.

5. Einfach zu verpacken
Früher wurden Rucksäcke meist von oben geöffnet und man musste in den Rucksack greifen, um etwas zu finden. Glücklicherweise lassen sich die meisten Rucksäcke mittlerweile wie Bücher öffnen, was das Ein- und Auspacken erleichtert.

6. Abnehmbare Funktion
Beim Kauf eines Rollrucksacks können Sie prüfen, ob der Rollrucksack über eine Zugstangenentnahmefunktion verfügt. Die abnehmbare Funktion kann die Rollen entfernen, sodass bei der Verwendung als Rucksack keine Rollen auf dem Rücken vorhanden sind.

Wie wähle ich einen Rollrucksack aus?
Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

  • Membership

    Unlock incredible benefits for you!

    - Earn 1 Point for Every Dollar Spent

    - Turn Points into Actual Money

    - Swap Points for Exclusive Discount Coupons

    JOIN MEMBERSHIP 
  • Affiliate Program

    Earn 8% commission of each order!

    - Sign up our affiliate program

    - Share your link to your friends

    - Get 8% of each order amount by your friends

    JOIN AFFILIATE 
1 von 2