Wie pflege ich ein Zelt?

Zelte sind so konzipiert, dass sie Wind und Regen standhalten, aber wenn Sie möchten, dass sie länger als ein oder zwei Jahreszeiten halten, müssen Sie richtig gewartet werden. Um herauszufinden, wie Sie Ihre Hunderte von Dollar an Investitionen schützen können, habe ich drei Zeltreparaturexperten um ihre besten Reparaturvorschläge gebeten. Sie sagen es.

Wie pflege ich ein Zelt?

1. Wählen Sie Campingplätze mit Bedacht aus
Alles beginnt mit einem passenden Stellplatz. „Es hilft, ein Zelt eher in einem geschützten Bereich als auf einem exponierten Grat aufzustellen“, sagte Charlie Lane, Wartungstechniker bei MSR. Bis zu 200 Zelte repariert er jeden Monat. Er möchte nicht, dass Sie die tolle Landschaft verpassen, aber Rehn warnt davor, dass Ihr Zelt durch den Wind auf dem Grat beschädigt werden könnte.

2. Bauen und befestigen Sie Ihr Zelt richtig
Das vom Zelthersteller konstruierte Zelt hält zwar heftigen Stürmen stand, bei unsachgemäßem Gebrauch geht das Zelt jedoch kaputt. Lane sah viele gebrochene Zeltstangen und zerrissene Regenfliegen, weil der Benutzer die Anweisungen nicht befolgte. Er empfiehlt, sich extra Zeit zu nehmen, um noch einmal zu prüfen, ob alles fest sitzt und ob es richtig eingesetzt ist.

3. Halten Sie Ihr Zelt sauber
Das Öl wird schließlich die wasserdichte Abdeckung Ihres Zeltes beschädigen. Wenn es also sichtbar schmutzig ist, müssen Sie es wie eine Gore-Tex-Jacke reinigen. MSR kann zum Abdecken verwendet werden, aber auch milde Seife kann verwendet werden. Nur von Hand waschen und sicherstellen, dass die Fliegen vollständig trocken sind, bevor Sie sie verpacken und mitnehmen.

4. Trocknen Sie Ihr Zelt
Lindsey Stone, Betriebsleiter von Rainy Pass, einer in Seattle ansässigen autorisierten Gore-Tex-Reparaturwerkstatt, sagte, wenn Sie das Zelt an einen feuchten Ort stellen, löst sich das Nahtband und die Polyurethanbeschichtung reißt ebenfalls. Es kann auch schimmeln. Stone schlug vor, jedes Mal, wenn Sie von einer Reise zurückkehren, zu Hause ein Zelt aufzubauen und es vollständig trocknen zu lassen.

5. Stecken Sie Ihr Zelt nicht in eine Tasche mit Sachen
Es ist in Ordnung, Ihr Zelt in eine Tasche zu packen und zum Campingplatz zu schleppen, aber wenn es in Ihrer Garage steht, empfiehlt Ryan, es in eine lose Tasche zu packen, damit das Material atmungsaktiv ist. Raum. Der zusätzliche Platz verhindert auch, dass sich der Hosenschlitz und das Nahtband kräuseln.

6. Sei nett zu deinem Reißverschluss
In Stones Geschäft sind Reißverschlüsse am häufigsten. Dies liegt daran, dass der Benutzer sie zu fest zieht. Um Ihrem Reißverschluss etwas mehr Vitalität zu verleihen, schlägt Stone vor, dass Sie geduldig sind und ihn mit einem feuchten Tuch oder etwas wie Zip Care von Gear Aid reinigen, wenn der Reißverschluss an einem Teil des Zeltes hängen bleibt. Reißverschluss, der Bürste und Gleitmittel enthält. Das Reinigen deines Reißverschlusses stellt sicher, dass Staub und Sand das Metall nicht erodieren.

Wie pflege ich ein Zelt?

7. Wachsen Sie den Reißverschluss
Die gewachste Reißverschlussschiene hält es rutschig und effektiv. Es verhindert auch das Eindringen von Staub und Sand. Lane sagte, dass Produkte wie Zipcare großartig sind, aber auch Kerzenwachs ist nützlich.

8. UV-Behandlung des Zeltes
Stone sagte, dass sie das Zelt oft von Sonne und Regen bespritzt sieht und die Außenwand so zerbrechlich wie Papier ist. Um diese Zersetzung zu verhindern, empfiehlt sie die Verwendung von Produkten wie der UV-Technologie von McKnit, die als Sonnenschutz für den Oberstoff verwendet werden kann.

9. Spülen Sie Ihre Pole
„Wir haben einige Wellen gesehen, die durch Salzwasser oder salzige Luft korrodiert wurden“, sagte Iris Diligence, Wartungstechnikerin von MSR. Sie sagte, dass Salz die Pole oxidieren und schließlich dazu führen würde, dass die Pole brechen. Diligence empfiehlt, Ihre Angelrute zu waschen, auch wenn Sie nicht am Strand sind.

10. Verlassen Sie sich bei langfristigen Reparaturen nicht auf Klebeband
Ja, Klebeband ist eine großartige schnelle Lösung, wenn Sie ein Zelt auf der Straße zerreißen, aber mit der Zeit wird das Klebeband reißen und abfallen. Für langfristige Reparaturen empfiehlt Stone die Verwendung von strapazierfähigem Klebeband, das haltbarer ist und einen stärkeren Klebstoff hat.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

  • Membership

    Unlock incredible benefits for you!

    - Earn 1 Point for Every Dollar Spent

    - Turn Points into Actual Money

    - Swap Points for Exclusive Discount Coupons

    JOIN MEMBERSHIP 
  • Affiliate Program

    Earn 8% commission of each order!

    - Sign up our affiliate program

    - Share your link to your friends

    - Get 8% of each order amount by your friends

    JOIN AFFILIATE 
1 von 2